• Fachmagazin
  • Aktuelles
  • Kooperation von Papilio mit dem universitären Hochschulinstitut Schaffhausen (HSSH): Universitäres CAS in Strategischem People & Culture Management

Aktuelles

Kooperation von Papilio mit dem universitären Hochschulinstitut Schaffhausen (HSSH): Universitäres CAS in Strategischem People & Culture Management

Zürich, Schweiz, 26. Juni 2024 – papilio, ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Talententwicklung, innovativer Assessment- & Managemententwicklungs-Dienstleistungen und der strategischen Talent-Beratung und das HSSH lancieren ein neues, umfassendes Weiterbildungsangebot im strategischen Personalmanagement.

Teilen  

Kooperation von Papilio mit dem universitären Hochschulinstitut Schaffhausen (HSSH)

Menschen sind die wichtigste Ressource in Unternehmen. Das CAS 'Strategisches People & Culture Management' ist ein Weiterbildungsstudiengang, der sich auf alle Themengebiete rund um das moderne Personalmanagement konzentriert – von der Strategie hin zur wirkungsvollen Umsetzung. Das CAS knüpft an die Unternehmensstrategie an und leitet daraus konkrete, umsetzbare Massnahmen für die Gewinnung, Bindung und Entwicklung von Talenten in Organisationen ab. Wissenschaftlich fundierte Konzepte und deren Transfer in die Berufspraxis sind handlungsleitend für dieses 12-wöchige Angebot.

«Wir freuen uns ausserordentlich über diese Zusammenarbeit und sind überzeugt, dass wir damit einen echten Mehrwert im Bereich des strategischen Personalmanagements in der Region bieten werden. Mit der Anwendung unseres Talent-Konzepts 'Plan & Transform – Assess & Join – Develop & Grow' können die Teilnehmenden die Geschäftsstrategie ihrer Organisation effektiv in handlungsorientierte Talent-Strategien und -Initiativen übertragen und konkret anwenden. Damit schaffen sie die Grundlage, um sich als 'Employer of Choice' optimal zu positionieren», sagt Jost Gloor, CEO von papilio.

Das CAS 'Strategisches People & Culture Management' vermittelt HR-Fach- und Führungspersonen das notwendige Wissen und die praktischen Fähigkeiten, um die Geschäftsstrategie ihrer Organisation in eine Personal- und Unternehmenskulturstrategie zu übersetzen und diese erfolgreich umzusetzen. Dieser Weiterbildungsstudiengang verbindet Theorie und Praxis nahtlos miteinander. Mit dem Fokus auf alle wichtigen Themen rund um Talente in Organisationen befähigt er die Teilnehmenden, durch die Anwendung wissenschaftlich fundierter Konzepte in realen Szenarien spürbar zum Unternehmenserfolg beizutragen. HR-Fach- und Führungspersonen können daraus die Zukunft ihrer Organisation strategisch und überzeugend weiterentwickeln und dabei die Priorität auf die Menschen in ihrer Organisation setzen.

«Durch die geschickte Verknüpfung theoretischer Konzepte mit bewährten und innovativen praxisorientierten 'Best Practices' werden die Teilnehmenden befähigt, ihr erworbenes Wissen und ihre Fähigkeiten unmittelbar in der Praxis anzuwenden. Dieser wirkungsorientierte Ansatz stärkt die strategische Rolle von HR und ist somit entscheidend für die nachhaltige Entwicklung und den Erfolg von Organisationen», erklärt Prof. Dr. Henning Grossmann, Vize-Rektor an der Hochschule Schaffhausen (HSSH). 

Über papilio AG
papilio AG ist ein führendes Unternehmen im Bereich Talent Assessment & Development, Online-Solutions und Talent Advisory in der Schweiz. Das Unternehmen bietet innovative Online-Assessment-Lösungen an, die auf den firmeneigenen Web-Plattformen enAC & enTalent basieren und psychologisches Fachwissen mit technologischer Innovation verbinden. papilio bietet seine Dienstleistungen für nationale und internationale Kunden weltweit an. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die papilio-Website.

Über das Hochschulinstitut Schaffhausen (HSSH)
Das universitäre Hochschulinstitut Schaffhausen (HSSH) ist gemäss seines Leistungsauftrags in den Bereichen Lehre mit Transferstudiengängen (Bachelor und Master of Science), modularen Weiterbildungsstudiengängen (CAS, DAS, MAS, MBA und EMBA), (berufsbegleitenden) Promotion, Forschung & Entwicklung und weiteren Dienstleistungen im Bildungsbereich tätig. Das wirkungsorientierte semi-virtuelle Studienkonzept des HSSH vereint flexibel ein von Zeit und Ort unabhängiges berufsbegleitendes Studium mit Präsenzmodulen und begleitet seine Teilnehmer und Teilnehmerinnen auf ihrer lebenslangen Bildungsreise. Das HSSH untersteht dem schweizerischen Hochschulgesetz und ist eidgenössisch vom Schweizer Akkreditierungsrat akkreditiert und beaufsichtigt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die HSSH-Website www.hochschule-schaffhausen.ch.

(Quelle: Medienmitteilung von papilio AG)

Seminar-Empfehlung

Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

Kein Change ohne HR

Mitarbeitende bei Veränderungsprozessen professionell begleiten

Begleiten Sie unternehmerische Veränderungen erfolgreich und lernen Sie die psychologischen Grundlagen, Modelle und Methoden für ein professionelles Change Management im Unternehmen kennen.

Nächster Termin: 10. September 2024

mehr Infos

Fachmagazin jetzt abonnieren
personalSCHWEIZ
  • Kompetent
  • Fokussiert
  • Praxisorientiert
  • Swissmade
Seminar-Empfehlungen
  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Kein Change ohne HR

    Mitarbeitende bei Veränderungsprozessen professionell begleiten

    Nächster Termin: 10. September 2024

    mehr Infos

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    HR Business Partner in der Praxis

    Als HR-Professional die Gegenwart und Zukunft aktiv mitgestalten

    Nächster Termin: 12. November 2024

    mehr Infos

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Der Personaler als Coach

    Coaching-Basiswissen und Umsetzung in der HR-Praxis

    Nächster Termin: 20. November 2024

    mehr Infos

  • Fachmagazin
  • Aktuelles
  • Kooperation von Papilio mit dem universitären Hochschulinstitut Schaffhausen (HSSH): Universitäres CAS in Strategischem People & Culture Management

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos