• Fachmagazin
  • Aktuelles
  • Auswertung veröffentlichte Stellen auf jobs.ch und jobup.ch im 2. Quartal 2021: Konstante Zunahme an ausgeschriebenen Stellen in allen Berufsfeldern

Aktuelles

Auswertung veröffentlichte Stellen auf jobs.ch und jobup.ch im 2. Quartal 2021: Konstante Zunahme an ausgeschriebenen Stellen in allen Berufsfeldern

Die Anzahl an veröffentlichten Jobinseraten in der Schweiz steigt weiterhin deutlich in allen Berufsfeldern. Besonders ausgeprägt ist der Zuwachs in der Gastronomie sowie im Bereich Wellness/Kultur/Sport. Dies sind die Ergebnisse der Analyse aller im zweiten Quartal 2021 auf jobs.ch und jobup.ch publizierten Stellen.

Teilen  

Auswertung veröffentlichte Stellen auf jobs.ch und jobup.ch im 2. Quartal 2021

14% mehr Jobinserate auf jobs.ch seit April
Die Auswertung der ausgeschriebenen Jobs im zweiten Quartal 2021 auf jobs.ch und jobup.ch, den beliebtesten Jobportalen der Deutschschweiz bzw. der Westschweiz, ermöglicht einen detaillierten Blick auf den Arbeitsmarkt und zeigt auf der Angebotsseite weiterhin einen deutlichen Trend nach oben. So ist die Gesamtanzahl aller Inserate auf jobs.ch seit Anfang 2021 um 30% sowie seit April um 14% gestiegen. Ähnlich signifikant war der Anstieg der ausgeschriebenen Stellen auf jobup.ch und somit in der französischsprachigen Schweiz: Hier wurde in den letzten sechs Monaten eine Steigerung der veröffentlichten Jobinserate um 21% verzeichnet, im Vergleich zwischen April und Juni gibt es eine Zunahme von 15%. «Die ständige und konstante Zunahme der ausgeschriebenen Stellen und somit der Jobangebote auf unseren Portalen sind ein wichtiger Indikator dafür, dass sich die Wirtschaft weiterhin erholt und in vielen Bereichen bereits ein Niveau wie vor der Krise erreicht hat», erklärt Davide Villa, CEO von JobCloud.

Inseratevolumen in der Gastronomie explodiert 
Am beträchtlichsten ist das Angebot an ausgeschriebenen Stellen in der Gastronomie gestiegen – hier ist die Zunahme mit 200% auf jobs.ch und 270% auf jobup.ch im Vergleich zwischen Jahresbeginn und Ende Juni geradezu explodiert. Ganz intensiv wird dabei nach Service- und Barpersonal gesucht, wo sich das Inseratevolumen sowohl in der Deutschschweiz als auch in der Romandie mehr als verzehnfacht hat – ausgehend von einem sehr tiefen Niveau zu Jahresbeginn. Weiter ist die enorm steigende Entwicklung in den Berufen Wellness/Kultur/Sport augenfällig. Auch hier haben die offenen Stellen in beiden Sprachregionen deutlich zugenommen – +143% in der Deutschschweiz bzw. +192% in der Westschweiz im Vergleich zu Anfang 2021. Eine genauere Analyse dieses Berufsfelds zeigt, dass der Engpass im Bereich Coiffure und Kosmetik besonders ausgeprägt ist.

Geringste Zunahme in Medizin/Pflege/Therapie sowie Chemie/Pharma 
Auch wenn die Anzahl an veröffentlichten Inseraten über alle Berufsfelder hinweg zugenommen hat, so gibt es dennoch Bereiche, in denen das Wachstum in den letzten Monaten bescheidener ausgefallen ist. Am wenigsten zugenommen haben zwischen Jahresbeginn und Ende des zweiten Quartals in der Deutschschweiz die Berufsfelder Medizin/Pflege/Therapie (+6%) und in der Westschweiz IT/Telekommunikation (+25.8%) sowie in beiden Regionen der Bereich Banking/Versicherungswesen (+17.9% auf jobs.ch bzw. +18.5% auf jobup.ch). Dabei handelt es sich um Berufsfelder, die sich durch die Krise hindurch eher als konstant erwiesen haben und daher ist nun auch der Zuwachs weniger stark, weil diese Bereiche einen geringeren Nachholbedarf hatten. «Das wachsende Angebot an veröffentlichten Stellen bedeutet, dass es einerseits wieder einfacher geworden ist, einen Job zu finden, es andererseits für Arbeitgeber aber wieder mehr zur Herausforderung wird, geeignete Mitarbeitende zu gewinnen und somit der Kampf um die Talente wieder grösser wird», so Villa abschliessend.

Über JobCloud AG
JobCloud ist das führende digitale Unternehmen im Schweizer Stellenmarkt und bietet verschiedene Rekrutierungslösungen an. Neben den führenden Jobportalen wie jobs.chJobScout24.ch und jobup.ch gehören auch zukunftsträchtige Technologien zum Portfolio. So besitzt JobCloud 100% an JoinVision E-Services in Wien, dem führenden Anbieter mehrsprachiger semantischer Recruiting-Technologien. JobCloud wurde im Jahr 2013 gegründet und gehört den beiden Unternehmen Ringier und TX Markets. JobCloud beschäftigt heute 200 Mitarbeitende in Zürich und Genf.

(Quelle: Medienmitteilung JobCloud AG)

Fachmagazin jetzt abonnieren
personalSCHWEIZ
  • Kompetent
  • Fokussiert
  • Praxisorientiert
  • Swissmade
Seminar-Empfehlungen
  • Modulares Programm, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Zertifizierter Lehrgang Recruiting 4.0 WEKA/SIB

    Nächster Termin: 03. Mai 2022

    mehr Infos

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Profiling und Rekrutierung

    Die wahren Charaktere erkennen und die richtige Personalentscheidung treffen

    Nächster Termin: 19. Mai 2022

    mehr Infos

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Personalgewinnung mit Frechmut und Können

    Mit gesundem Menschenverstand Talente für sich gewinnen

    Nächster Termin: 05. April 2022

    mehr Infos

  • Fachmagazin
  • Aktuelles
  • Auswertung veröffentlichte Stellen auf jobs.ch und jobup.ch im 2. Quartal 2021: Konstante Zunahme an ausgeschriebenen Stellen in allen Berufsfeldern

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos