• Fachmagazin
  • Aktuelles
  • Führungswechsel bei der Adecco Gruppe Schweiz: Marcel Keller übernimmt ab dem 1. Oktober 2021 die Leitung von Adecco Schweiz

Aktuelles

Führungswechsel bei der Adecco Gruppe Schweiz: Marcel Keller übernimmt ab dem 1. Oktober 2021 die Leitung von Adecco Schweiz

Marcel Keller übernimmt ab 1. Oktober die Leitung von Adecco Schweiz als Country Head Adecco.

Teilen  

Führungswechsel bei der Adecco Gruppe Schweiz

Per 1. Oktober 2021 übernimmt Marcel Keller die Leitung von Adecco Schweiz. Marcel Keller war zuletzt als Vice President & Country GM Switzerland and Group Leader Switzerland, Italy & Hungary bei Kelly tätig. Vor seiner Zeit bei Kelly war er 25 Jahre für Adecco tätig in verschiedenen Führungsfunktionen, zuletzt als Chief Operating Officer Switzerland. Monica Dell’Anna hat sich entschieden, innerhalb der Adecco Gruppe eine globale Rolle zu übernehmen. 

«Ein grosses Dankeschön an Monica Dell’Anna, die Adecco Schweiz durch eine schwierige, von Covid geprägte Zeit geführt hat. Sie hat erfolgreich die globale Future@Work Strategie in der Schweiz implementiert und damit die digitale Basis geschaffen, um den Erfolg von Adecco Schweiz langfristig und nachhaltig sicherzustellen. Monica hat Departements übergreifende Initiativen lanciert und Transformationen aufgegleist, welche die Basis schaffen werden, um nachhaltig erfolgreich zu sein. Wir wünschen Monica viel Erfolg in ihrer neuen, globalen Rolle», kommentiert Peter Blersch, Regional President Adecco DACH. 

Marcel Keller stösst von der Kelly Group zu uns, wo er für die Schweiz, Italien und Ungarn verantwortlich war und internationale Erfahrungen gesammelt hat. Bevor er im Januar 2014 zur Kelly Group wechselte, arbeitete Marcel Keller 25 Jahre lang für die Adecco Gruppe in der Schweiz in verschiedenen Positionen, zuletzt als Chief Operating Officer. Marcel Keller spricht Englisch, Französisch und Deutsch, ist verheiratet und Vater von einer Tochter.  

«Ich freue mich ausserordentlich, wieder zur Adecco Gruppe Schweiz sowie der damit verbundenen Unternehmenskultur zu stossen. Basierend auf der globalen Future@Work Differenzierungsstrategie bin ich überzeugt, dass wir ein enormes Potential für eine weiterhin erfolgreiche sowie nachhaltige unternehmerische Zukunft haben», erklärt Keller. 

«Wir freuen uns sehr, Marcel Keller mit seinen umfassenden nationalen und internationalen Führungs- sowie Marktkenntnissen wieder ‘nach Hause’ zu holen, um unser Schweizer Geschäft voranzutreiben», erklärt Peter Blersch, Regional President Adecco DACH.  

(Quelle: Medienmitteilung der Adecco Gruppe Schweiz)

Seminar-Empfehlung

Fachtagung, 1 Tag, Crowne Plaza , Zürich

Recruiting Day 2021

Das Leben geht weiter… frische Ideen für mutiges Recruiting

Nächster Termin: 18. November 2021

mehr Infos

Fachmagazin jetzt abonnieren
personalSCHWEIZ
  • Kompetent
  • Fokussiert
  • Praxisorientiert
  • Swissmade
Seminar-Empfehlungen
  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Digital HR

    Auswirkungen der Digitalisierung für Human Resources

    Nächster Termin: 11. November 2021

    mehr Infos

  • Fachtagung, 1 Tag, Crowne Plaza , Zürich

    Recruiting Day 2021

    Das Leben geht weiter… frische Ideen für mutiges Recruiting

    Nächster Termin: 18. November 2021

    mehr Infos

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Personalgewinnung mit Frechmut und Können

    Mit gesundem Menschenverstand Talente für sich gewinnen

    Nächster Termin: 23. November 2021

    mehr Infos

  • Fachmagazin
  • Aktuelles
  • Führungswechsel bei der Adecco Gruppe Schweiz: Marcel Keller übernimmt ab dem 1. Oktober 2021 die Leitung von Adecco Schweiz

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos